Talente richtig einsetzen und binden Talente im Garten halten und zum Blühen bringen

Besseres Arbeitsklima trotz intelligenter Mitarbeiter!
MITARBEITER BINDEN - FLUKTUATION SENKEN - LEISTUNG STEIGERN

Kennen Sie Situationen, in denen Ihre besten Mitarbeiter Ihnen verkünden, einen besseren Job in einer anderen Firma gefunden zu haben? Mit solchen Mitarbeitern verschwindet nicht nur ihre Arbeitskraft, sondern meist geht auch ihr Wissen verloren.
Intelligente Arbeitnehmer zu finden und im Unternehmen zu halten, ist eine herausfordernde Aufgabe. Immer mehr Fachkräfte werden abgeworben oder suchen sich selbst andere Arbeitgeber. Vor allem, überdurchschnittlich intelligente Mitarbeiter zu binden und richtig einzusetzen, wird zu einer der größten Herausforderungen für viele Unternehmen. Falsch eingesetzt, langweilen sie sich schnell, entwickeln psychosomatische Erkrankungen oder es entstehen Konflikte, die das ganze Team belasten. Große Konflikte verhindern eine angenehme Atmosphäre und schaffen ein belastendes Betriebsklima. Sie wirken auch auf neue Bewerber abschreckend. Werte, Sinn, achtsame Führung und authentische Kommunikation werden immer wichtiger, um neue Talente zu finden, zu binden und dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Es ist die Aufgabe des Unternehmens, sich attraktiv zu zeigen und durch ein angenehmes Betriebsklima Interesse bei anderen Fachkräften zu wecken.
Erfahren Sie hier,

  • wie Sie die richtige Zielgruppe erreichen, motivieren und langfristig binden
  • wie Sie hochsensible und überdurchschnittlich intelligente Mitarbeiter erkennen, fördern, ins Team eingliedern und ihr (wert)volles Potenzial nutzen 
- wie wir Sie bei dieser Zielerreichung unterstützen können


Warum Arbeitgeber ihre Top-Talente verlieren

Viele Firmen denken noch, dass sie ihre Top-Talente durch höheres Gehalt und andere Belohnungen an ihr Unternehmen binden könnten. Sie investieren Unsummen an Geld für Assessmentcenter und Weiterbildung, um Talente zu Top-Talenten zu formen und sie dann wieder zu verlieren, weil das Unternehmen für diese Mitarbeiter auf Dauer nicht attraktiv ist.
Was ist also der wahre Grund, warum Top-Talente das Unternehmen verlassen?
Top-Talente haben andere Bedürfnisse und lassen sich nicht in allgemeine Raster eingliedern. Der Versuch mancher Firmen, mit den üblichen Mitarbeiterbindungsmethoden und Belohnungssystemen an solche Menschen heranzugehen, wirkt nicht. Die neuronalen Bahnen des Gehirns sind bei überdurchschnittlich intelligenten Menschen anders konstruiert, dadurch sind sie beispielsweise von außen (extrinsisch) kaum motivierbar. Durch ihre hohe Wahrnehmungsfähigkeit spüren sie häufig bereits beim Betreten eines Raumes, wenn ein Konflikt vorhanden ist. Wird ein Konflikt nicht behandelt, suchen sich solche Topkräfte schnell einen neuen Arbeitsplatz. Sie benötigen Freiraum, um sich mit all ihrer Kreativität und Innovationsfähigkeit gut entfalten zu können. Ein normaler Arbeitsplatz ist für solche Mitarbeiter meist eher krankmachend. Häufig brauchen solche Menschen mehr Ruhe, um sich voll und ganz auf ihre Arbeit konzentrieren zu können. Finden Sie nicht die Freiheit, sich ihren Arbeitsraum frei zu gestalten, ihre Kreativität auszuleben, und nicht genügend Herausforderungen, dann sind solche Mitarbeiter schnell in einem anderen Unternehmen.

Gründe für den Wechsel der Top-Talente zu anderen Unternehmen:

  • zu wenig Herausforderungen
  • zu wenig Freiheit
  • keine Möglichkeit der Selbstbestimmung und Eigenstrukturierung
  • ungeeigneter Arbeitsplatz
  • fehlendes Sinnverständnis für die Tätigkeit
  • keine Ausarbeitung und Umsetzung der Werte und Vision des Unternehmens
  • schlechte Teamkommunikation
  • angespannte Atmosphäre
  • fehlende Kollegen mit ähnlich begeisterter Eigenmotivation zur Bildung von Hochleistungsteams
  • zu viel Stress

Eine hochintelligente Frau sagte einst über ihren Chef: „Er könnte mein Potenzial viel besser nutzen, wenn er mich anders behandeln würde."
Wissen Sie, wie Sie Ihr Mitarbeiter-Potenzial am besten nutzen können?

Was machen wir anders als die meisten Berater für Mitarbeiterbindung?
Top-Talente erkennen und binden bedeutet nicht nur Förderung dieser Menschen, sondern auch gemeinsame Ausarbeitung der Vision, Erkennen der Werte, die zur Identifikation mit dem Unternehmen führen.
Die meisten Berater für Mitarbeiterbindung kommen mit ihrem Koffer an allgemeinen Werkzeugen und denken, diese retardierten pädagogischen Maßnahmen wären immer noch effektiv und zielführend. Sie gehen nicht auf die Unterschiedlichkeit, die Diversität der Menschen ein. Sie beachten nicht die Erkenntnisse der heutigen Neurobiologie über Motivation, Lernen und Arbeiten. Sie meinen, eine Maßnahme wirke auf alle gleich. Dem ist jedoch nicht so! Menschen sind verschieden und haben somit unterschiedliche Bedürfnisse, Wünsche und Ziele im Leben. Um ALLE Mitarbeiter an das Unternehmen zu binden, bedarf es der Beachtung des Umgangs mit Diversitäten und des Eingehens auf jeden einzelnen Mitarbeiter und seine Talente.
Bei uns ist die Vorgehensweise anders: aktueller!
Unser Team besteht selbst aus äußerst sensiblen und überdurchschnittlich intelligenten Beratern. Die meisten von uns sind Mitglied im internationalen Hochbegabten-Verein Mensa und profitieren seit frühester Kindheit von außergewöhnlicher Kreativität, Spontanität und Ideenreichtum.
Wir kommen nicht mit einem fertigen Tool-Koffer, den wir jedem Unternehmen und jedem Mitarbeiter aufstülpen. Wir machen keine Befragungen zur Mitarbeiterzufriedenheit, denn zufrieden heißt befriedigend - Schulnote 3. Durch eine Befragung des Status quo wird der Fokus auf Prozesse gelegt, die nicht funktionieren, die Mitarbeiter verärgern und eher behindern. Wir ermitteln die gemeinsame Vision, gemeinsame Ziele und erwünschte Umgangsformen für die Zukunft. Wir arbeiten auf ein gemeinsames Ziel hin statt die Pleiten der Vergangenheit zu betrachten. Wir führen Gruppen zur Begeisterung, zur intrinsischen Motivation, zu sehr guter, sinnerfüllter Zusammenarbeit.

Mitarbeiterbindung stärken heißt: weiterhin wettbewerbsfähig bleiben

Was wir für Sie tun:
Wir beobachten zuerst und reagieren anschließend. Wir sind flexibel und richten uns ganz individuell nach Ihnen. Durch unsere hohe Wahrnehmungsfähigkeit erkennen wir schnell, was wirklich gebraucht wird, und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen ein passendes Angebot.
Lernziele
- Aufbau von authentischer Kommunikation
- Achtsame Führung
- Motivierende Teamkonstellationen
- Aufbau von Wertestruktur für das Unternehmen
- Ausarbeitung eines Unternehmensleitbildes
- Teambildung
- Sensibilisierung der Mitarbeiter für kreative Querdenker und Andersdenkende
- Aufbau eines angenehmen Arbeitsklimas, „trotz“ intelligenter Mitarbeiter
- Einblick in erfolgreiche Maßnahmen der Mitarbeiterbindung

Inhalte
Mitarbeiterbindung
1. Wir erarbeiten gemeinsam
- die Folgen geringer / hoher Mitarbeiterbindung

- die Maßnahmen der Mitarbeiterbindung

- das Konzept der „Hochleistung trotz intelligenter Mitarbeiter“

2. Gemeinsame Erarbeitung der Vision, Ziele, Umgangsformen

- Erarbeitung der Werte, der Qualität und der Besonderheit der Unternehmenskultur

- Einführung in den Umgang mit Diversitäten (Umgang mit Andersdenkenden)

3. Durchführung der jeweilig benötigten Maßnahme, um die erarbeiteten Ziele zu erreichen

- Schulung der Führungskräfte

- Gemeinschaftsbildende Workshops

- Kommunikationsworkshop

4. Vertiefungsmaßnahme

- Zwei Monate später: Ermittlung der umgesetzten Ergebnisse


Alternativ geben wir Ihrem Führungspersonal durch einen Workshop geeignete Werkzeuge an die Hand, um die Mitarbeiterbindung selbst durchzuführen.

+ Erfolg des Unternehmens steigern
+ Attraktivität als Arbeitgeber erhöhen


Unsere Mitarbeiterbindung-Referenzen

Das sagen unsere Kunden:

+49 451 7079681