Talentmanagement

Speaker und Motivationstrainerin Alice Moustier

Talente zum Blühen bringen I Einfach wahnsinnig intelligent!

Eine Gruppe erreicht erst dann auf Dauer Top-Leistungen, wenn jedes Mitglied sich mit den Werten der Gruppe identifiziert, es als seine eigenen Werte ansieht und sein Potential freiwillig einbringt.
Jeder Mensch braucht den Freiraum und das volle Vertrauen der Gruppe, um sich mit seinem vollen Potential entfalten zu können.

Jedes Mitglied der Gruppe braucht die Akzeptanz seiner Eigenheit und Individualität. Diversität ist wie Permakultur in der Landwirtschaft, durch die Akzeptanz der Vielfalt unterstützen wir uns gegenseitig im eigenen Wachstum. Jeder Mensch hat seine eigene Art und Schnelligkeit zu wachsen. Besonders intelligente Menschen ticken jedoch anders und brauchen eine besondere Erde und ein besonderes Beet, um sich entfalten zu können mit all ihren (ungekannten) Fähigkeiten. Manche wirken durch ihre schnelle Denkweise auf andere wahnsinnig. Doch nach jahrelangem Umgang mit diesen Menschen, frage ich: Hat nicht auch der Wahn seinen Sinn? Kann Innovation überhaupt möglich sein ohne einen gesunden Teil von Wahn? Ich denke der Wahn hat seinen Sinn und ist intelligent. Einfach Wahn.Sinnig.Intelligent.

In unseren Angeboten unterstützen wir die Verbesserung des Austauschs jeden Teilnehmers zwischen der eigenen Innen- und Außenwelt, zwischen dem persönlichen ICH und dem WIR der Gruppe. Durch die bessere Selbstwahrnehmung wird die Wahrnehmung der Umgebung gefördert und die Kommunikation verbessert, wodurch das Gemeinschaftsgefühl gestärkt wird. Vor allem zur Integration von Randgruppen der Gesellschaft ist es wichtig eine klare Kommunikation aufzubauen, die Einzig- und Andersartigkeit eines jeden Menschen im Fokus zu halten.
Wir begleiten Menschen, Gruppen und Unternehmen auf ihrem Weg zu mehr Lebendigkeit, Kreativität und Liebe zum Leben. Wir fördern einen kreativen Umgang mit Konflikten, sowie offene und authentische Kommunikation.
Unser Konzept basiert auf bewusst werden – zu sich selbst finden, Bedürfnisse und Wünsche klar äußern.

 

Aktueller Blogeintrag

Lesung - "Gründen ist immer ein Risiko"

 

Lesung aus meinem noch unveröffentlichten Buch. Mit einem bekannten Unternehmer, der mittlerweile in Rente ist, habe ich ein Buch geschrieben. Wir unterhalten uns darin über die Gründung unserer Unternehmen und über unsere Visionen. Wird man als Gründer oder Unternehmer geboren oder sind es Erfahrungen in der Kindheit, die uns zu dieser Entscheidung führen? Dieser und ähnlichen Fragen gehen wir nach. Wir berichten beide über unsere Kindheit und was uns zu Unternehmern gemacht hat. Wir unterhalten uns in dem Buch über Mitarbeiterbindung, New-Work, Gesellschaftsformen mit konkreten Beispielen unserer Firmen. Wir reden auch offen über das Scheitern und die Fehler, die wir begangen haben. Also besonders interessant für Unternehmer, Gründer und Kinder von Familienunternehmern. Wer mein Co-Autor ist, dürft Ihr während der Lesung erraten. ;-)



Ablauf des Abends:

1. Exposé: Worüber handelt das Buch?
2. Lied – Gitarre Reinhold Appel
3. Lesung: Aus seiner Kindheit
4. Lied – Gitarre Reinhold Appel
5. Lesung: Fehlerkultur / Scheitern
6. Lied – Gitarre Reinhold Appel
7. Netzwerken in Kleingruppen (in Breakout-Räumen)

 

Lesungen:

01.04.21 https://www.linkedin.com/events/lesung-eindialogzwischenzweiunt6779825327498649600/about/

 

11.04.21 https://www.xing.com/events/lesung-dialog-unternehmer-generationen-3385639

 

18.04.21 https://www.linkedin.com/events/6780129109814083584/attendees/

 

21.04.21 https://www.xing.com/events/lesung-dialog-unternehmer-generationen-3390475

 

27.4.21 https://www.xing.com/events/lesung-dialog-unternehmer-gen-3386407?update_success=true

 

05.05.21 https://www.linkedin.com/events/6780852365684699136/

 

Von 18-20 Uhr, außer am 1.4. ab 17 Uhr.

Melde Dich jetzt gerne für die Events online an oder schicke mir eine Anmeldung per Mail: info@wahnsinnigintelligent.de

Bekannt aus

Alice Moustier zeigte mir in unserer Zusammenarbeit durch ihre kreative Denkweise immer wieder neue Lösungswege auf. Vor allem ihr Umgang mit Menschen faszinierte mich. Insbesondere bei sehr intelligenten aber teilweise auch schwierigen Menschen schafft sie es, schnell einen Kontakt und eine Bindung aufzubauen und diese zu öffnen. Konflikte spricht sie offen an und ermöglicht es mit ihrer fröhlichen Art auch in schwierigen Situationen effektiv Lösungen zu finden und umzusetzen. Sie kann Menschen beflügeln schwierige Hindernisse zu überwinden.

Hier auch als Video-Referenz zu sehen.

Stefan Dräger, Vorstandsvorsitzender der Drägerwerk AG

Vielen Dank für diesen informativen Vortrag. Es ist ja wie so oft im Leben: Man nimmt Menschen in Situationen z.B. im Arbeitsleben wahr und wundert sich über nonkonforme, abweichende, manchmal konfrontative oder eskalierende Verhaltensweisen. Ebenso schwierig ist dann die Frage, wie man darauf reagiert. Auf die Idee, dass dahinter Hochbegabung oder Hochsensibilität stecken könnte, kommt man natürlich nicht sofort. Aber jetzt! Danke für die erhellenden Ausführungen und Ihre erfrischende Wesensart: lebensfreudig, aufgeweckt, neugierig - und lachend.

Götz Friederich, Präsident Marketing Club Potsdam

Lebensfreude ist etwas, das Alice Moustier in einer Weise durchdringt, die heute selten geworden ist und mit der sie ihre Teilnehmer auf eine Reise mitnimmt, die neue Horizonte öffnet und ungekannte Fähigkeiten in einem selbst erkennen lässt.

Ingo Wulff, Zuhörer eines Vortrags
+49 40 6077 3709